Gesundheit stärken: 8 Tipps, die Sie weiter bringen

Weil die Gesundheit das Wichtigste ist und Sie wieder durchstarten wollen.

Gesundheit stärken: Jetzt durchstarten

Gesund werden - gesund bleiben

Viele Menschen finden sich mit ihrer Gesundheitssituation ab und merken nicht, wie sie sich durch ihre Haltung immer tiefer runterziehen. Dabei ist es gar nicht so schwierig aus dieser Negativ-Spirale heraus zu kommen. Hierbei geht es um Hilfe, die man annehmen sollte, um seine Ziele zu erreichen. Ich selber habe mir für dieses Jahr einige Ziele gesteckt, die ich erreichen möchte. Auch ich kann dabei auf Hilfe nicht verzichten und hole mir deshalb Unterstützung, die ich dafür benötige.

Wenn Sie sich vorgenommen haben, 2018 zu Ihrem Jahr zu machen, in dem Sie Ihre Gesundheit stärken wollen, sind Sie bei mir genau richtig.

Sie müssen nicht mehr unzufrieden mit sich und Ihrer Gesundheit sein und dieser hinterherlaufen. Machen Sie Schluss mit der ständigen Anfälligkeit.

Übrigens:

Wussten Sie, dass eine starke Gesundheit das Leben leichter macht? Und das auch noch auf allen Ebenen.

 

Wollen Sie jetzt Ihre Gesundheit stärken?

Ja, das will ich

 

 

 

 

Weil Ihre Gesundheit das Wichtigste im Leben ist

Jeder sollte was für sich tun und seine Gesundheit stärken. Dabei ist es von zentraler Bedeutung, mögliche Ursachen für seine schwache Gesundheit ausfindig zu machen.

Die ersten Anzeichen, dass gesundheitlich etwas nicht stimmt sind zunächst unspezifische Symptome. Diese können zeitweise, unregelmäßig oder ständig auftreten.

Mögliche Symptome

die auf ein gesundheitliches Problem hindeuten:

  • Schmerzen
  • Einschränkungen in der Bewegung
  • Probleme mit der Verdauung
  • Schlafstörungen
  • Stimmungsschwankungen
  • Gewichtsschwankungen
  • Leistungsminderung
  • wiederkehrendes Unwohlsein u.s.w.

Diese können aus Fehlfunktionen einzelner Organsysteme wie Herz-Kreislauf-, Hormon-, Stoffwechsel-, Nerven- und Immunsystem entstehen. Psychosomatisch betrachtet, haben diese Fehlfunktionen ihre tieferen Hintergründe, die es gilt herauszufinden.

Obwohl für Sie als Betroffener der Zusammenhang vielleicht nicht nachvollziehbar ist, spielen dabei immer die eigenen Lebensumstände eine wesentliche Rolle. Lebensumstände, die sowohl einen aktuellen als auch einen dauerhaften Einfluss auf die Gesundheit nehmen.

Lebensumstände aus allen Bereichen des Lebens, die die Gesundheit gefährden

  • Unzufriedenheit
  • Stress
  • Ärger
  • Überforderungen
  • Ausweglosigkeit
  • Angst
  • Traumatisierende Erlebnisse usw.

 

Anmerkung:

Auch wenn Sie glauben, nichts an Ihrer Situation ändern zu können: Es steckt in Ihnen eine Menge Potenzial für eine große Veränderung und es wäre schade, diese Möglichkeit nicht zu nutzen. Sie sind es, der/die darunter leidet und Sie sind es, der/die jetzt handeln sollte.

 

Gesundheit stärken mit den 8 Tipps. Diese Grundlagen ist der erste Schritt für Sie, um sich eine Basis aufzubauen. Starten Sie jetzt!.

 

8 Tipps / Grundlagen, die Ihre Gesundheit stärken

 

Selbstbewusstsein
Gesundheit stärken
Seien Sie sich dessen bewusst, dass nur Sie Ihr eigenes Leben gestalten und somit verantworten. Auch wenn es verführerisch ist, andere für seine eigene Misere verantwortlich zu machen. Sie sind der Kapitän auf Ihrem eigenen Schiff und nur Sie können den Kurs bestimmen. Erkennen Sie Ihre eigene Situation und versuchen einen Kurs einzuschlagen, der Sie Ihrem Ziel näher bringt.

 

Ordnung
Verschaffen Sie sich Klarheit darüber, was nicht funktioniert bzw. was nicht mehr funktioniert. Auch wenn es an manchen Stellen wehtut, aber erst durch Klarheit wird Ihnen bewusst, was Sie wollen und was Sie nicht wollen. Räumen Sie innerlich auf und sortieren das aus, was veraltet ist. So bekommen Sie wieder Platz für was neues.

 

Bewegung
Kein Weg ist zu weit. Wann haben Sie das letzte mal etwas nicht getan, weil es zu anstrengend war? Versuchen Sie spontaner Dinge und Ideen umzusetzen. Egal wie weit der Weg ist oder wie anstrengend es angeblich ist. Überwinden Sie Ihren inneren trägen Schweinehund. Das steigert Ihren Stoffwechselumsatz und macht Sie beweglicher.

 

Ernährung
Die Nahrung gibt nicht nur Energie. Sie wird auch benötigt, um Stoffwechselvorgänge in Gange zu bringen bzw. aufrecht zu halten. Daher ist es wichtig, sich ausgewogen zu ernähren. Nehmen Sie sich Zeit zum Essen und achten Sie darauf, wie Sie sich nach den einzelnen Mahlzeiten fühlen. Im Laufe eines Jahres bzw. Lebens verändert sich der Bedarf nach der Nahrungszusammensetzung. Essen Sie das, worauf Sie Hunger haben. Damit liegen Sie meist richtig.

 

Lebensführung
Wollen Sie Ziele erreichen oder lieber Fehler verhindern? Wenn Sie positiv eingestellt sind, dann erreichen Sie mehr. Konzentrieren Sie sich auf Ihre Ziele und einen positiven Ausgang. Seien Sie optimistisch. Machen Sie nur Dinge, die gut für Sie sind - alles andere unterlassen Sie.

 

Lebenssituation
Jetzt keine Panik! Auch wenn Sie in einer scheinbar ausweglosen Situation stecken - es findet sich immer eine Lösung. Wichtig ist erst einmal, dass Sie ehrlich sind und erkennen, ob Sie in Ihrer Lebenssituation glücklich sind oder nicht. Reden Sie sich nichts schön, denn dann kommen Sie nicht weiter. Erstellen Sie sich eine Liste und lassen Sie sie auf sich wirken.

 

Lebensereignisse
Ereignisse und Erlebnisse sind wichtig für die Entwicklung. Sie sind der Stoff, durch den wir alle wachsen. Doch manchmal sind Erlebnisse so traumatisierend, dass man sie am liebsten ungeschehen machen will. Keiner kann vor seiner eigenen Vergangenheit fliehen, auch wenn es immer wieder versucht wird. Das Resultat ist nämlich die psychosomatische Erkrankung. Deshalb sollten Sie Ihre Lebensereignisse annehmen und sich hinterfragen, welchen Sinn Ihre Erlebnisse für Ihre Entwicklung haben.

 

Veränderungen und Wachstum
Verändernde Situationen erfordern Veränderungen im Leben. Aus Angst vor dem Unbekannten, hält der Mensch am Alten fest. Wer im Leben weiter kommen möchte, sollte felxibel und mutig sein, Neues auszuprobieren. Sie benötigen aber auch Geduld und Durchhaltevermögen, um Ziele zu erreichen. Es sind die Gewohnheiten, die erst einmal durchbrochen werden müssen. Vertrauen Sie darauf, dass das Leben es gut mit Ihnen meint. Wer neue Wege geht, kann nur gewinnen - wenn alles Bisherige nicht funktionierte.

 

 

Warum Sie einen Termin bei mir machen sollten?

Der Anfang ist bei allem schwer. Um seine Gewohnheiten zu ändern und Neues zu finden, benötigen Sie starke Unterstützung. Seine Gesundheit stärken, ist kein Selbstgänger. Wenn Sie schon mit den Grundlagen vertraut sind und Sie individuell mehr möchten, dann sollten Sie auch alles dafür tun, um weiter zu kommen. Ich bin Ihr Trainer und ich stärke Ihre Gesundheit.

 

Jetzt den nächsten Schritt machen und einen persönlichen Termin vereinbaren!

Mein nächster Schritt

 

Weitere interessante Inhalte

Prävention: Beuge vor und werde stark

Was ist Gesundheit: Was alles zur starken Gesundheit gehört

 

 

Dion Stolzenburg, Heilpraktiker Hamburg

 

 

Kontaktieren Sie mich mit Ihrem persönlichen Anliegen!

Senden Sie uns eine E-Mail

Warum kontaktieren Sie uns?

Bitte schildern Sie uns Ihr Anliegen. Ihre Daten werden absolut vertraulich behandelt! Danke für Ihr Interesse.

über mich Heilpraktiker

Möchten Sie Ihre Lebens-Situation klären und Ihre Gesundheit stärken? Kein Problem! Bei mir sind Sie genau richtig.

Terminpraxis

Seumestraße 44, 22089 Hamburg

Öffnungszeiten:

Mo. - Fr.
11.00 bis 19.00 Uhr.

040 / 209 766 00

Ich bin Spezialist für Ursachenfindung, Lebensordnung, Bewältigung der Vergangenheit und Stress.